angebot

Pranic Healing Energieheilung

Pranic Healing – Energieheilung

Pranic Healing ist eine Energieheilmethode, die sanft, berührungsfrei und effizient ist. Die universelle Energie, das Prana, wird aufgenommen und durch die Hände weitergegeben. Die Methode wurde vom Gründer gemeinsam mit Ärzten und Hellsichtigen erschaffen. Dabei spielte auch altes Heilwissen eine wichtige Rolle. Es wurde zusammengetragen, erprobt, analysiert und eine leicht erlernbare Methode erschaffen. Jeder Mensch hat seit seiner Geburt die Fähigkeit, mit den Händen zu heilen und hat den Kontakt zur universellen Energie. Nur verlernt man das oftmals im Verlauf der Kindheit und nimmt es nicht mehr bewusst wahr. Der Anwender ist nicht ein Heiler, es wird durch ihn geheilt bzw. geholfen. Er leitet die universelle Energie in die Chakras des Empfängers, was seine Selbstheilungskräfte anregt.  

 Pranic Healing ist auch bei Frauen während der Schwangerschaft anwendbar sowie bei Kleinkindern, Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und älteren Personen.

Wirkungen und positive Effekte des Prana Heilens:

  • Reinigung und Linderung von physischen und psychischen Einschränkungen, Schmerzen und Krankheiten
  • Stärkung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Wohlbefinden steigern
  • Tiefen-Entspannung, Stressabbau, Harmonisierung, Ausgleich, seelisch und emotionales Gleichgewicht, Beruhigung, innere Mitte finden
  • Energiefluss und Lebensenergie erhöhen, Körper und Geist stärken
  • Hilfe beim Abbau und Transformation von Spannungen, Blockaden und Erlebten 
  • Mentale oder emotionale Erschöpfung
  • Schmerzen lindern
  • Hilfe beim Ablegen von Süchten und Abhängigkeiten (Rauchen, Süssigkeiten etc.)
  • Heilungsprozesse beschleunigen
  • Immunsystem stärken
  • Harmonisierung von Räumen, Beziehungen, berufliche und private Projekte etc. zu harmonisieren.  

 

Meine eigenen Erfahrungen mit Pranic Healing – Energieheilung

Pranic Healing hat mir in jungen Jahren bereits einmal geholfen, emotionale Schockerlebnisse zu verarbeiten. Die Behandlungen waren sehr intensiv und tränenreich, lösten aber dadurch enorm viel auf.

Nach meinem ersten Pranic Healing Seminar erwischte mich prompt eine fiese Erkältung. Normalerweise muss ich intensiv Medikamente nehmen und ca. eine Woche zuhause bleiben, um mich in Ruhe auszukurieren. Bisher hauten mich alle Erkältungen früher oder später ins Bett. Diesmal war es aber ganz anders. Beim ersten Kratzen im Hals startete ich das Experiment Selbstheilung. Jeden Tag machte ich die Pranic Healing Sweepings, in denen ich die Reinigung machte und energetisierte dann meinen Körper. Tatsächlich verlief die Erkältung so mild, dass ich nicht einmal Medikamente brauchte. Ich hatte auch genügend Energie, um arbeiten zu gehen. Dies war ein absolutes Novum. 

Eine weitere wertvolle Erfahrung war die Regenerierung meiner Schilddrüsenerkrankung. Familiär bedingt haben wir eine Störung der Schilddrüse, manchmal eine Überfunktion, manchmal eine Unterfunktion, manchmal Symptome beider Funktionen zusammen, einfach ein Durcheinander. Dies wurde mit Medikamenten behandelt. Ich startete also mein zweites Experiment Selbstheilung. Alle ein bis zwei Tage wandte ich spezifisch das Pranic Healing an mit dem weissen Prana an. Nach ca. 6 Wochen brauchte ich nur noch ein Viertel der Medikamentendosis. Zwischenzeitlich hatte ich das zweite Seminar besucht, an welchem die Farbpranas gelehrt wurden, welche viel intensiver wirken als das weisse Prana. Im Lehrbuch war ein Protokoll, wie man die Schilddrüse behandeln kann. Dreimal in der Woche behandelte ich mich mit diesem Ablauf. Nach zwei Wochen musste ich keine Medikamente mehr nehmen. Unterstützend dazu gab mir meine Kollegin ein Roll-On mit ätherischen Ölen passend zum Schilddrüsenthema. Zum Stabilisieren wandte ich noch vereinzelt das Protokoll wöchentlich an. Es bleibt zu sagen, dass man sich aber auch bewusst mit dem Thema auseinandersetzen und sich Gedanken machen muss, warum diese Symptome bei einem selbst auftreten und dies auflösen zu versuchen, damit die Thematik vollständig langfristig gelöst werden kann. Dazu gibt es viel Literatur, was Krankheiten bedeuten. Auch Access Bars ist eine hilfreiche Unterstützung, um Blockaden und alte Themas aufzulösen. 

Preise

  • halbe Stunde  —  40.-
  • eine Stunde  —  80.-
  • 90 Minuten  — 120.-
  • 2 Stunden — 150.-

    Du darfst wählen, wie lange du dir Zeit nehmen möchtest und kannst. Da ich gern die verschiedenen Therapieformen kombiniere, um den Menschen ganzheitlicher unterstützen zu können, arbeite ich gern mit 1.5 Stunden Behandlungen. Dabei stehen aber immer deine Wünsche, aktuellen Themen und Bedürfnisse an erster Stelle. 

    Ich bin nicht Krankenkassen anerkannt. Es werden keine Heilversprechen gemacht oder Diagnosen gestellt. Die Bezahlung ist mit Twint oder Bar möglich.

Spezialangebote

Kennenlern-Angebot erste Behandlung nur CHF 60.- 

 

  • Behandlung deiner Wahl
  • eine Stunde inkl. Ausfüllen des Kundenformulars und kurzem Gespräch (dauert ca. 5-10 Minuten)
  • nur gültig für deinem ersten Besuch bei mir 

Empfehlungs-Angebot CHF 10.- Rabatt

Du bist begeistert von meiner Arbeit und erzählst deinen Freunden davon? Das freut mich sehr und dafür möchte ich dir gern mit einem Rabatt von CHF 10.- danken. Deine Freunde können deinen Namen einfach als “Empfohlen von” beim Besuch bei mir angeben und du erhälts beim nächsten Besuch einen Rabatt von CHF 10.-. Der Empfehlungsrabatt ist unbegrenzt gültig, egal wie viele Empfehlungen zu machst, es gilt bei jeder Empfehlung ein Rabatt von CHF 10.-.

Erfahrungen

Was Kunden sagen

Pia, 61

“Dank EMMETT und Dorn haben sich meine Hüftschmerzen massiv reduziert.

Edy, 62

“Dank EMMETT und Dorn schläft mein rechtes Bein nicht mehr ein.”

Samantha, 33

“Dank EMMETT und Access Bars bin ich viel ruhiger, ausgeglichener und habe viel mehr Energie.

Jessica, 36

“Dank Access Bars kann ich viel leichter und sorgloser durch Leben gehen.”

Nadja, 35

“Dank Pranic Healing arbeitet meine Schilddrüse wieder harmonisch und ich brauche keine Medikamente mehr.”

Trete ein

und tu dir etwas Gutes…